Impressum | Suche | Kontakt | Gästebuch

News

Aktuelle Info:
ARTE-Dokumentation "Koma - und doch bei Bewusstsein?" vom 14.03.2013 (Wiederholung am 23.3.2013, 12:55h und am 11.04.2103, 10:15h, jeweils 53 Min.) mit interaktivem Webportal "Aus dem Koma zurück ins Leben" ARTE WEB-Portal

NWZ-Interview "Wir brauchen eine Kultur des Sterbens" NWZ-Online, 19.12.2012 Interviewtext

Film und Live-Interview in NDR-Fernsehen "Visite" vom 2. März 2010
zwei 5-Minuten Beiträge zum Problem fataler Fehldiagnosen von Menschen mit schweren Bewusstseinsstörungen, Wachkoma, Locked-in-Syndrom.

Am 24.10.2006, 20.15h, NDR Fernsehen "Visite" 5-Minuten-Beitrag zur Musiktherapie mit Schlaganfallpatienten
Der Film gibt einmalige Einblicke in die einfühlsame und erfolgreiche Arbeit der Musiktherapeutin Karin Böseler, Abt. für Schwerst-Schädel-Hirngeschädigte am Ev. Krankenhaus Oldenburg.



außerplanmäßiger (apl.)
Prof. Dr. med. Andreas Zieger

Facharzt für Neurochirurgie
- Rehabilitationswesen -


Information - Beratung - Hilfestellung
Beratungsstelle "Stroke" für Menschen nach Schlaganfall, Schädel-Hirntrauma und anderen erworbenen Hirnschädigungen am Ambulatorium für ReHabilitation, Institut für Sonder- und Rehapädagogik, CvO Universität Oldenburg:
www.ambulatorium.uni-oldenburg.de/56487.html
Stellungnahme zum BGH-"Sterbehilfe"-Urteil vom 25. Juni 2010: PDF-Datei (20 KB), erschienen in NOT 4/2010, S. 28-29
Umgang mit Menschen im Koma auf Intensivstation: www.traumland-intensivstation.de
Recht für Menschen mit Behinderungen: www.rechtsanwalt-kroll.de
Neuropsychotraumatologisch-orientierte Rehabilitation (chronisch Schwerstkranke und Schwerstbehinderte): www.wachkoma at, Rubrik Veranstaltungen, Jahrestagung 2003, Vortrag "Traumatisiert an Leib und Seele" (Andreas Zieger)

Organisationen - Verbände - Fachgesellschaften
Bundesverband Kinderneurologie-Hilfe e.V. Münster: www.kinderneurologiehilfe-muenster.de/bundesverband.html
Deutsche Vereinigung für Rehabilitation: www.dvfr.de www.dvfr.de www.dvfr.de
Deutsche Wachkoma Gesellschaft: www.schaedel-hirnpatienten.de
Forum Gehirn e.V.: www.shv-forum-gehirn.de
Förderverein LIS e.V. Berlin: www.locked-in-syndrom.org
Fragile Suisse Zürich: www.fragile.ch
Lumia Stiftung - Hilfen für Familien mit einem Kind im Wachkoma. www.lumiastiftung.de
Österreichische Wachkoma Gesellschaft Wien: www.wachkoma.at
Wachkoma-Initiative Graz www.wachkoma-graz.at
Wachkoma-Initiative Salzburg www.wachkoma-salzburg.de
Selbsthilfe Schädel-Hirntrauma Wien: www.sgh-sht.de
ZNS - Hannelore-Kohl-Stiftung www.hannelore-kohl-stiftung.de
Traumatic Brain Injury Families (BIF), European Federation Wien: www.tbi-challange.eu
European Brain Injury Society (EBIS), Brüssel: www.ebissociety.org

Erfahrungen von Betroffenen Angehörigen Therapeuten
Zebin Gernlach: "War ich nicht tot genug?" (2001), Erfahrungen mit dem Locked-in-Syndrom: www.ZebinGernlach.de
Susanne Raffael: "Kopfzerbrechen" (2006) (mit einem Nachwort von Prof. Zieger)
http://www.mabuse-verlag.de/­Mabuse-Verlag/­Produkte/­Mabuse-Verlag/­Unsere-Buecher/­Ratgeber-Erfahrungsberichte/­Kopfzerbrechen/­id/­13145
Reinhild Agricola: "Leben wollen - trotz Wachkoma. Sieben Jahre zwischen Bangen und Hoffen" (2010) (mit einem Nachwort von Prof. Zieger)
Karin Holzwarth: "Wach bleiben - Musiktherapie und Wachkoma" (2012) (mit einem Vorwort von Prof. Zieger)
ftp://www.reichert-verlag.de/Werbeblaetter/ZM_MTundWachkoma.pdf
Andreas Battke & Christine Höfelmeyer: Alles auf Anfang. Porträts von Menschen mit Schädel-Hirntrauma, hrsg. Diakonische Behindertenhilfe gemeinnützige GmbH BALANCE buch + medien verlag, Köln 2013 (mit einem Nachwort von Prof. Zieger)
Betroffenensicht - Zukunftswerkstatt für Menschen nach Schädel-Hirntrauma: "Eine begrüßenswerte Integration Betroffener in Forschungsvorhaben..." Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik 17 (2011)7-8, 18-22 www.rensingshoff.org

Anmeldung